Besan Laddu
(indische Süßigkeit, Rezept von einer Freundin von Angelika)

Zutaten:
300gButter
400gKichererbsen-Mehl
4 ELKokos-Flocken
1 Päck.Vanille-Zucker
1unbehandelte Zitrone
200-250gPuderzucker

Die Butter in einem Topf schmelzen, dann das Kichererbsen-Mehl dazugeben. Sobald die Masse heiß ist, auf kleiner Flamme rösten. Dabei ständig rühren, da die Masse leicht ansetzt. Nach etwa 15 min. wird das Mehl leicht bräunlich und entfaltet seinen nussartigen Geschmack.

Die Kokosflocken einrühren und die Masse vom Herd nehmen. Die abgeriebene Zitronenschale und den Vanille-Zucker dazugeben. den Puderzucker sieben und unterrühren.

Zur Weiterverarbeitung etwas warten, bis die Masse abgekühlt ist. Dann nußgroße Kugeln rollen und in kleine Papier-Förmchen setzen.